Weltreise begeistert!

 

Wir sind begeistert!

Weltreiseabend in Drensteinfurt:  19:00 Uhr die Türen des Alten Pfarrheims öffnen sich. Die ersten Gäste sind umarmt…Der Begrüßungssekt prickelt. Kurz vor 20 Uhr alle 70 Plätze sind besetzt, die späteren Gäste finden noch Sitzgelegenheiten auf den Tischen,-)

Es groovt unser Eingangssong „Ich tanze um die Welt mit Dir“. Langsam wird der Puls konzentrierter. Wir reisen geführt durch Petra Hoffmann, die uns charmant und angeregt durch die Städte beziehungsweise durch die Kontinente geleitet. Das Piano berauscht von Miriam Kaduks Spiel.  Die samtige Klarinette Laura Wiebusch swingt mit. Auch die Gitarre von Mircea Adam zittert. Sänger Martin Quittek kann nicht nur den Manhattan servieren, seine Stimme geht bis „über die Wolken. Ich selber singe an diesem Abend auf der ganzen Welt.

Unsere Herzen treffen sich. Beschwingt mit dem Ziel, dass unsere Mitreisenden berührt werden, glänzende Augen haben und den ein oder anderen Song mitsingen.

Schon in der Pause ist die Stimmung grandios. Alle freuen sich, kommen ins Gespräch sind begeistert—Wow!!– Wir sind begeistert.

Die Reise geht weiter, es folgt Teil 2 und mit dem Ende des letzten gemeinsamen Liedes gibt es kein Halten mehr. Standing Ovation, eine Zugabe und lächelnde- beschwingte Gäste die nach Hause gehen. Und zugleich unsere Herzen erfreuen. Die Spenden von 553,- für die Chororgel haben uns sehr, sehr gefreut, aber das Schönste für uns war die Begeisterung und die glücklichen, glänzenden Gesichter unserer Weltreisebesucher.

Vielen Dank dafür!

 

 

Pressestimmen: Westfälischer Anzeiger Hamm-Drensteinfurt 26.04.2016

Westfälischer Anzeiger- DS Ausgabe 26.04.2016

Westfälische Nachrichten 26.04.2016

WN_2604_RDR02.pdf

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.